Meta-Navigation
 
Kfz-Rente
Die Kfz-Rente ist eine gemeinsame Einrichtung der Landesverbände des ZDK (Zentralverband des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes) in Kooperation mit der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und der GARANTA Versorgungs- und Versicherungsdienst GmbH. Sie bietet allen Betrieben und Mitarbeitern hervorragende Lösungen für die private und betriebliche Altersvorsorge.

Auf einen Blick

Die Kfz-Rente bietet Lösungen zur Schließung der Rentenlücke exklusiv für das Kfz-Gewerbe. Damit kann die private und betriebliche Altersversorgung von Unternehmern und Mitarbeitern im Kfz-Gewerbe spürbar verbessert werden.

Was haben Mitarbeiter und Betriebe im Kfz-Gewerbe davon?

  • Steuervorteile
  • Ersparnisse bei Sozialversicherungs-Beiträgen
  • Umwandlung von Vermögenswirksamen Leistungen (VWL)
  • Riester-Förderung
  • Deutlich reduzierte Versicherungsbeiträge
  • Attraktive Versorgungsleistungen mit Überschussbeteiligung
  • Großkundenkonditionen auch für kleine und mittlere Betriebe
  • Kompetente Beratung und individuelle Vorsorgeangebote

Details zur Kfz-Rente

Sie können die Kfz-Rente unterschiedlich ganz nach Ihren Anforderungen gestalten:
  • Als klassische Direktversicherung
  • Über eine Unterstützungskasse
  • Als privaten Riester-geförderten Zulagenvertrag
  • Über eine Pensionskasse
  • Über einen Pensionsfonds

 

 
Drucken