Meta-Navigation
 
Bei Panne und Unfall am Wohnort
  • Kosten für Pannenhilfe am Schadenort bis 154 EUR
  • Abschleppkosten zur nächsten Fachwerkstatt bis 154 EUR
  • Bergungskosten in unbegrenzter Höhe
  • Mehrkosten für Fahrten nach einem Unfall (z. B. Mietwagen)


Zusätzlich bei Panne/Unfall in Deutschland
(Hierbei muss der Schadenort mindestens 50 km Luftlinie vom Wohnort entfernt sein.)

  • Mehrkosten für Fahrten, Weiter- oder Rückreise, Mietwagen und/oder Übernachtung bis zu 512 EUR
  • Bei Verzicht auf die Mehrkosten erhöhte Abschleppkosten bis 512 EUR
  • Kosten für das Zurückholen des Fahrzeugs bei Fahrerausfall


Zusätzlich bei Panne/Unfall im europäischen Ausland
(Europa im geografischen Sinne)

  • Rücktransport des Fahrzeugs bei Fahrzeugausfall
  • Unterstellungskosten für maximal 14 Tage
  • Kostenzuschuss für Verzollung oder Verschrottung
  • Ersatzteilversand

 
Drucken